Jetzt neu bei Eins A Medien:
Über 400.000 E-Books!
Science Fiction, Fantasy, Belletristik, Sachbücher und mehr ...

Zwischen Klausurstress und Kinderplanung

39,99 €
inkl. 19% MwSt. und
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Diplomarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit dem Geschlechterverhältnis in studentischen Paarbeziehungen. Es wird davon ausgegangen, dass insbesondere in studentischen Milieus im Rahmen eines Gleichberechtigungsdiskurses vergeschlechtlichte Ungleichheit insbesondere in der alltäglichen Lebensführung, in den Lebensentwürfen wie auch im Selbstverständnis der Paare im akademischen Milieu weniger anzutreffen ist als in anderen Beziehungskonstellationen. Im Anschluss an die theoretische Auseinandersetzung mit Geschlechtertheorien, dem paarsoziologischen Forschungsstand und Milieukonzepten, die diese Frage streifen, wird in einer qualitativen Erhebung anhand von selbst geführten Paarinterviews eine Grounded Theory erstellt, die im Ergebnis ein komplexes Abbild der soziologisch reichhaltigen, vielseitigen und teils widersprüchlichen Ergebnisse aus der Empirie darstellt.

Zwischen Klausurstress und Kinderplanung
  • Autor: Lea Schütze
  • Seitenzahl: 219
  • Format: EPUB
  • DRM: social-drm (ohne Kopierschutz)
  • Erscheinungsdatum: 25.02.2013
  • Herausgeber: GRIN VERLAG
$( "#countryselect" ).dialog("open");