Jetzt neu bei Eins A Medien:
Über 400.000 E-Books!
Science Fiction, Fantasy, Belletristik, Sachbücher und mehr ...

Zur Kritik der Weiblichkeit

0,49 €
inkl. 19% MwSt. und
ggf. zzgl. Versand

Rosa Mayreder wirft in ihrem Werk zur Weiblichkeit zentrale Themen der Frauenbewegung auf. Sie betrachtet den Begriff der Weiblichkeit losgelöst von ihm anhaftenden Verallgemeinerungen. Rosa Mayreder (1858-1938) war eine österreichische Schriftstellerin, Frauenrechtlerin, Kulturphilosophin, Librettistin, Musikerin und Malerin.

Zur Kritik der Weiblichkeit

Blick ins Buch | Blick ins Buch

  • Autor: Rosa Mayreder
  • Seitenzahl: 199
  • Format: EPUB
  • DRM: social-drm (ohne Kopierschutz)
  • Erscheinungsdatum: 14.12.2017
  • Herausgeber: MUSAICUM BOOKS
$( "#countryselect" ).dialog("open");