Jetzt neu bei Eins A Medien:
Über 400.000 E-Books!
Science Fiction, Fantasy, Belletristik, Sachbücher und mehr ...

Zur Kritik der Weiblichkeit

0,49 €
inkl. 7% MwSt. und
ggf. zzgl. Versand

Rosa Mayreder wirft in ihrem Werk zur Weiblichkeit zentrale Themen der Frauenbewegung auf. Sie betrachtet den Begriff der Weiblichkeit losgelöst von ihm anhaftenden Verallgemeinerungen.Rosa Mayreder (1858-1938) war eine österreichische Schriftstellerin, Frauenrechtlerin, Kulturphilosophin, Librettistin, Musikerin und Malerin.

Zur Kritik der Weiblichkeit

Blick ins Buch | Blick ins Buch

  • Autor: Rosa Mayreder
  • Seitenzahl: 199
  • Format: EPUB
  • DRM: social-drm (ohne Kopierschutz)
  • Erscheinungsdatum: 14.12.2017
  • Herausgeber: MUSAICUM BOOKS
$( "#countryselect" ).dialog("open");