Eins A Medien
Science-Fiction- und Fantasy-Hörbücher
aus der Welt von PERRY RHODAN
und dem WARHAMMER-Universum der BLACK LIBRARY

Perry Rhodan Nr. 2885: Der Leidbringer (Download)

7,95 €
inkl. 7% MwSt. und
ggf. zzgl. Versand

Offenbarungen des Kalyptischen Katalogs – auf der Spur der Maschinisten

Im Jahr 1522 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (NGZ) befindet sich Perry Rhodan fernab der heimatlichen Milchstraße in der Galaxis Orpleyd. Dort liegt die Ursprungswelt der Tiu­phoren, eines Volkes, das unendliches Leid über viele Welten gebracht hat, ehe der ominöse »Ruf der Sammlung« sie dorthin zurückbeorderte.

In Orpleyd muss Perry Rhodan erkennen, dass die Galaxis seltsamen, nicht vorhersehbaren Zeitabläufen unterliegt – manchmal vergeht die Zeit innerhalb der Sterneninsel langsamer als im restlichen Universum. Zudem herrschen dort die Gyanli, eine despotische Spezies, nicht nur über die Tiuphoren – sie arbeiten auch auf ein nebelhaftes Ziel hin.

Allmählich kristallisiert sich für Rhodan die Vermutung heraus, dass aus Orpleyd eine Materiesenke entstehen soll – eine Entwicklungsstufe, von der gemeinhin angenommen wird, sie liege zwischen jener der Superintelligenzen und der der Chaotarchen. Ein Name taucht dabei auf: KOSH, das Lot.

Perry Rhodan will versuchen, den Lauf der Ereignisse aufzuhalten und begibt sich nach Tiu, der Heimatwelt der Tiuphoren. Dort hofft er, mehr Informationen zu erhalten – und wird DER LEIDBRINGER ...

Andreas Laurenz Maier:
Andreas L. Maier, geboren 1973, schloss seine Schauspielausbildung 1999 an der Hochschule der Künste in Berlin ab. Es folgten Engagements am Maxim-Gorki-Theater sowie an den Theatern in Oberhausen, Bonn und Essen, sowie am Schauspielhaus Bochum.
Seit 2006 arbeitet er in der freien Szene NRW und übernimmt regelmäßig Sprechertätigkeiten für Hörbücher und Hörspiele sowie den Rundfunk. Seit 2008 lehrt er auch als Dozent an Schauspielschulen und trainiert im Personal Coaching Führungskräfte.

Perry Rhodan Nr. 2885: Der Leidbringer (Download)
  • Autor: Robert Corvus
  • Sprecher: Andreas Laurenz Maier
  • Länge: 3 Stunden 36 Minuten
  • Format: MP3 - 192 kb/s (Multitrack/Onetrack)
  • Tracks: 41
  • Erscheinungsdatum: 01.12.2016
  • Copyright: Eins A Medien GmbH, Köln; © Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Ähnliche Produkte

$( "#countryselect" ).dialog("open");