Eins A Medien
Science-Fiction- und Fantasy-Hörbücher
aus der Welt von PERRY RHODAN
und dem WARHAMMER-Universum der BLACK LIBRARY

Perry Rhodan Nr. 2672: Kosmische Agonie (Download)

7,95 €
inkl. 7% MwSt. und
ggf. zzgl. Versand

Ein Vorstoß wird zum Desaster - Terraner entdecken das Geheimnis der Anomalie

In der Milchstraße schreibt man das Jahr 1470 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (NGZ) - das entspricht dem Jahr 5057 christlicher Zeitrechnung. Das heimatliche Solsystem ist vor mehr als drei Monaten spurlos von seinem angestammten Platz im Orionarm der Milchstraße verschwunden.
Die Heimat der Menschheit wurde in ein eigenes kleines Universum transferiert, wo die Terraner auf seltsame Nachbarn treffen, die ihnen allem Anschein nach übelwollen. Seither kämpft die solare Menschheit um ihr Überleben.
Von den geheimnisvollen Spenta weiß man am wenigsten: Ihnen liegen Sonnen am Herzen. Ihrer Ansicht nach wird Sol durch den Leichnam der Superintelligenz ARCHETIM verschandelt - deshalb haben sie das Herz des Systems »verhüllt«.
Ganz anders die Fagesy: Sie sehen in den Menschen gemeine Diebe, die den Leichnam einer Superintelligenz gestohlen haben, und fordern Sühne. Ihnen zur Seite stehen die Sayporaner, die nichts Geringeres im Sinn haben als die »Neuformatierung« der Menschheit. Erst dank Delorian, Perry Rhodans Sohn und einst Chronist der Superintelligenz ES, konnten sie aus dem Solsystem vertrieben werden. Doch nun droht KOSMISCHE AGONIE...

Florian Seigerschmidt:
Seigerschmidt, am Bodensee aufgewachsen und in Köln am Rhein zum Schauspieler ausgebildet, war zunächst über zehn Jahre an verschiedenen Theatern in Köln und NRW engagiert, bevor er sich ausschließlich dem Mikrofon zuwandte.
Er ist in vielen Hörspielen, Hörbüchern, im Radio, Fernsehen und in der Werbung zu hören.
Florian Seigerschmidt lebt mit seiner Familie in Köln.

Perry Rhodan Nr. 2672: Kosmische Agonie (Download)
  • Autor: Verena Themsen
  • Sprecher: Florian Seigerschmidt
  • Länge: 4 Stunden 03 Minuten
  • Format: MP3 - 192 kb/s
  • Tracks: 54
  • Erscheinungsdatum: 01.11.2012
  • Copyright: Eins A Medien GmbH, Köln/ Pabel Moewig Verlag GmbH, Rastatt

Ähnliche Produkte

$( "#countryselect" ).dialog("open");